Ausfallmuster

Ausfallmuster zur Größenfeststellung

Ausfallmuster stellt TEXstick® TEXTILWERBUNG Ihnen auf Wunsch  in begrenzter Stückzahl gern zur Verfügung, so können Sie Farben, Qualität und die Größen in Ruhe prüfen. Dadurch gewinnen Sie den besten Eindruck von der Materialbeschaffenheit, den Farben und der Größe Ihres Wunschartikels.

Unser Webshop richtet sich an Firmen- und Großkunden etc. Bestellungen nach § 13 BGB sowie ein Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz kommen nicht zur An-wendung.

Der Musterbestellung wird eine Rechnung beigefügt, die auf 14 Tage/netto ausgestellt ist. Die Textil-
muster können innerhalb dieser Zeit entweder ganz oder auch teilweise an uns zurückgesendet werden.

Größen- und Ausfallmuster verursachen neben erheblichen Fracht- und Verpackungsaufwand auch erhöhte Verwaltungskosten. Nach einwandfreiem Erhalt der Muster wird die Rechnung storniert oder es erfolgt eine Gutschrift.

Liefer- und Rücknahmebedingungen für unseren Musterwaren:

Eine Musterbestellung ist auf insgesamt 4 Artikel limitiert. Muster werden AUSNAMSLOS nur in in der unbeschädigten Originalverpackung, unverknittertem, geruchsneutralen und in einem gepflegten Zustand zurückgenommen. Entsprechen die Textilien nicht den oben genannten Bedingungen, werden diese an Sie zurückgesandt und in voller Höhe berechnet.

Rücknahemfrist beträgt 14 Tage nach Erhalt der Ware.

Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung. Bei unfrei zurückgesandten Mustern verweigern wir
generell die Annahme!

Grundsätzlich von der Rückgabe ausgeschlossen sind ausgepackte Hemden und Blusen sowie alle Frottierwaren, Taschen, Bags, Rücksäcke und Artikel in Sonderfarben. Alle Artikel unter einem Wert
von 5,- €/netto (Kosten/Nutzen) werden ebenfals nicht zurückgenommen.
Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden bzw. nach Kundenwunsch veredelt wurden,
sind ebenfals generell vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen.

Bitte senden Sie die Musterretoure an:

TEXstick® TEXTILWERBUNG
 Reklamationen / Retouren
Am Wernshagen 39
DE 58675 Hemer

Der Rücksendung muss eine Kopie der Rechnung beigelegt sein.
Die retournierten Positionen sind zu markieren.

Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung. Bei unfrei zurückgesandten Mustern verweigern wir generell die Annahme! Eine Musterbestellung ist auf 4 Artikel limitiert.